Maxikleider, Beachwear günstig kaufen

Die Bademoden Saison für den Sommer 2010 ist mittlerweile voll im Gaga. Wir haben eine große Auswahl Bikinis, Monokini und Beachwear sowie Kleider sehr preiswert in unserem umfangreichen Angebot – dass einzigste was uns noch fehlt ist – SONNE.

Es ist ja schon schlimm genug mit unseren unfähigen „Volksvertretern“ bestraft zu sein, aber dass das Wetter genau so besch… wie unsere Politiker ist, liegt wohl an der angeblichen „Klimaerwärmung“

Aufgrund dessen haben unsere sexy Minikleider Bodenlänge bekommen, damit es unten rum nicht ganz so kühl ist. Die Maxi-Kleider sehen aber trotzdem noch richtig scharf aus und können zu fast jeder Gelegenheit getragen werden, sogar im Sommer Urlaub am Strand und auf heißen Partys. Auch die Farben und Muster lassen keine Wünsche offen und sind so vielfältig wie unser umfangreiches Angebot an günstigen Kleidern.

Lassen Sie sich überraschen und stöbern Sie durch die neuen Modetrends im Online Shop Choice-Articles. Bei diesen verführerisch schönen Kleidern und Dessous wird Ihnen bestimmt ganz heiß und sie freuen sich schon im Vorfeld auf Ihren Urlaub im Süden am Strand in Ihrem neuen Outfit – und den heiß begehrten Blicken der Boys.

Heiße Mode zu coolen Preisen finden Sie im günstigen Online Shop unter: www.choice-articles.eu

Mode für den Sommer

Frau trägt wieder viel mehr Kleid und Rock und bringt weibliche Formen mit Esprit wieder mehr zum Ausdruck. Die feminine Sommermode regt die Männerwelt wieder stark zum Hinschauen an und hebt das Wohlgefühl der Frauenwelt.

Hochhackige Schuhe und Pantoletten sind wieder angesagt. Farbenfreudige Schue und Pantoletten sind sehr angesagt. Die Farbe der Schuhe und Pantoletten sollte sich immer nach der anderen Kleidung richten. Es sieht immer besonders gut aus, wenn die Farbe der Schuhe sich in der Farbe des Shirs, des Rockes, des Kleides des Schals wiederholt. Weiß bis Ocker oder Schwarz passt aber im Sommer meistens gut zu allen anderen Farben.

Die Röcke sind diesen Sommer vielfältig und je nach Geschmack der Trägerin variierbar und zu kombinieren. Miniröcke sind wieder sehr gefragt, besonders bei jungen Frauen. Dazu trägt frau stilvolle, nicht zu kurze Shirts. Blonde und dunkelblonde Frauen mit blauen, grünen oder graugrünen Augen sollten hellgrüne, graugrüne, lindgrüne himmelblaue oder hellgelbe Shirts, die ihren Frühlingstyp unterstreichen, bevorzugt tragen. Dunkelhaarigen Frauen mit dunklen Augen stehen die leuchtenden Farben besonders gut. Orange, Lila, Braun, Weiß und auch Schwarz unterstreichen ihren Typ besonders gut. Auch etwas längere, Figur betonte enge Röcke stehen vielen Frauen. Kleine Pölsterchen um die Hüften können mit etwas fälligeren Shirts und Blusen gut überspielt werden.

Auch der Tellerrock ist wieder stark im Kommen. Bunt bedruckte Stoffe unterstreichen das Feminine und Freundliche der Sommermode. Tellerröcke sollten ergänzt werden mit hellen einfarbigen Shirts, die je nach Geschmack und Typ, passend zur Farbe des Rocks getragen werden können. Auch lange Röcke gestalten das Bild der Damenmode diesen Sommer sehr bunt und vielseitig.

Helle, seidige Schals, sowie Dreieck- und Vierecktücher ergänzen das Ensemble. Dazu trägt Frau wieder gern einen Strohhut, um den auch ein Tuch gebunden werden kann, vielleicht aus dem Stoff des Rockes oder zumindest in der Farbe des Shirts. Natürlich darf eine Tasche nicht fehlen. Beach Taschen aus Stroh sind wieder ganz in. Eine Sonnenbrille mit großen Gläsern unterstreicht das ganze.

Weitere bezaubernde Mode finden Sie bei www.choice-articles.eu